Dienstag, 25. Juli 2017

logo


Hopfauer Versicherungsmakler GmbH & Co. KG - Sachverstand auf Ihrer Seite!
Herzlich Willkommen bei Hopfauer.de Drucken E-Mail

ihreversicherer
Herzlich Willkommen!


Ihr unabhängiger Versicherungsoptimierer im Raum Schweinfurt - Würzburg / Unterfranken.

Wir vergleichen für Sie in unseren Versicherungsvergleichen alle Versicherungen unabhängig und kostenlos.vemalogo

Versicherungs-Vergleiche und Sie sparen schon beim Abschluß Ihrer Versicherung bares Geld.

Wir wünschen Ihnen nun viel Freude und wertvolle Informationen bei unseren Online-Rechnern.
Sollten Sie einmal Hilfe benötigen!
[Hilfe]


Ihr Hopfauer Versicherungsmakler GmbH & Co. KG Team

 

Aktuelles vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. GDV

  • Brexit – Sechs Standpunkte der deutschen Versicherer
    Die Scheidungsverhandlungen zwischen Großbritannien und der EU laufen, viele Fragen sind allerdings offen. Die ökonomischen Folgen des Brexit für deutsche Versicherer dürften zwar überschaubar ausfallen – eine Hängepartie kann sich die Branche trotzdem nicht leisten. Fakt ist: Am 29. März 2019 verlässt Großbritannien die Europäische Union. Die sechs wichtigsten Forderungen der deutschen Assekuranz. I. Tragfähige […]
  • Der Westen altert schneller als der Osten
    Bislang stieg das Durchschnittsalter vor allem im Osten. Doch der Westen holt auf. 2060 zählen einige westdeutsche Bundesländer zu den ältesten Regionen.
  • „Es wohnt ein wildes Herz in mir“
    Deutschlands bekannteste Stuntfrau Dani Stein erklärt in POSITIONEN, warum sie für Actionfilme mit Autos zwar in Flüssen versinken kann, aber Flugangst hat.
  • Der Feind in meinem Heimnetz
    Die Vernetzung in den eigenen vier Wänden boomt: Fernseher, Kameras, Rasenmäher, Espressomaschinen und selbst Kühlschränke sind heutzutage online. Das smarte Zuhause macht Spaß und mag in vielen Fällen praktisch sein, verbindliche Sicherheitsstandards fehlen allerdings. Das kann fatale Folgen haben. Die Kolumne des Vorsitzenden der GDV-Geschäftsführung, Jörg von Fürstenwerth. „Der Feind in meinem Netz“, ist der […]
  • Die Suche nach dem ewigen Zins
    Das Wirtschaftswachstum in 100 Jahren beschäftigt die Versicherungsbranche schon heute. Das GDV-Magazin POSITIONEN zeigt, welche problematischen Folgen das hat.
  • Versicherte Schäden von bis zu 12 Millionen Euro durch Krawalle in Hamburg
    Die Ausschreitungen während des G20-Gipfels in Hamburg haben versicherte Schäden von bis zu 12 Millionen Euro verursacht. Das geht aus einer ersten Schätzung hervor, die der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) heute in Berlin vorgelegt hat. Berücksichtigt wurden Schäden an Autos, Wohngebäuden und Gewerbebetrieben, die im Zuge der G20-Demonstrationen entstanden sind. Bis zu einem Drittel […]
  • Berufsunfähigkeit – Wachsende Leistungen und mehr Policen
    Private Berufsunfähigkeitsversicherungen haben im vergangenen Jahr rund 3,59 Milliarden Euro an Versicherte ausgezahlt. Im Vergleich zu 2015 stiegen die Renten- und Kapitalleistungen um 4,5 Prozent, dies zeigt eine aktuelle Statistik des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Auch die Anzahl der bestehenden Verträge zur Absicherung von Invaliditätsrisiken entwickelte sich im vergangenen Jahr positiv: Mit 4,26 Millionen […]
  • Der Tod trennt Ehepaare immer später
    Das Durchschnittsalter bei Verwitwung hat 2016 einen Höchststand erreicht. Witwen erhielten mit 72,3, Witwer mit 74,9 Jahren erstmals eine Hinterbliebenenrente.
  • Kapitalmarktunion im Zeichen des Brexit: Jetzt erst recht!
    Das 2015 initiierte Projekt zur Kapitalmarktunion ist eines der Kernvorhaben der Europäischen Kommission. Es hat durch den bevorstehenden Brexit zusätzliche Relevanz erhalten. Ein wirtschaftlich starker Währungsraum braucht einen hochentwickelten und effizienten Markt für Finanzdienstleistungen. Die Europäische Kapitalmarktunion soll bis zum Jahr 2019 abgeschlossen sein. Wir analysieren den Fortschritt des Projekts angesichts der gerade erreichten „Halbzeit“. […]
  • Zu weite Auskunftsrechte für EU-Kommission
    Die Europäische Kommission hat im Mai den Verordnungsvorschlag zur Festlegung der Bedingungen und des Verfahrens für Auskunftsersuche der Kommission an Unternehmen und Unternehmensvereinigungen in Bezug auf den Binnenmarkt und damit verbundene Bereiche veröffentlicht. Damit soll das Binnenmarkt-Informationstool eingerichtet werden. Der GDV äußert sich in seiner Stellungnahme dazu kritisch. In seiner Stellungnahme zweifelt der Verband die […]

Ihr freundlicher Versicherungsmakler für den unabhängigen Versicherungsvergleich | Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright | Powered by Hopfauer.de.© 1985 - 2013